Ken Curtis und sein Vermögen

Wie viel ist Ken Curtis wert?

Ken Curtis und sein Vermögen: 5 Millionen US-Dollar

Ken Curtis Vermögen: Ken Curtis war ein amerikanischer Sänger und Schauspieler mit einem Vermögen von 5 Millionen Dollar. Ken Curtis wurde im Juli 1916 in Lamar, Colorado, geboren und starb im April 1991. Er war bekannt dafür, von 1959 bis 1975 als Festus Haggen in der CBS-Fernsehserie Gunsmoke zu spielen. Curtis spielte ab 1961 als Jim Buckley in der Fernsehserie Ripcord Von 1963 bis 1984 spielte er als Hoyt Coryell in der Serie The Yellow Rose. Er spielte auch in mehreren Filmen mit, darunter 'Out of the Depths', 'Rio Grande', 'Don Daredevil Rides Again', 'The Quiet Man', 'Fighting Coast Guard', 'The Long Grey Line', 'Roberts', 'The Searchers', 'The Wings of Eagles', 'Spring Reunion' und 'Missouri' Traveller, The Last Hurra, Escort West, Das junge Land, Die Pferdesoldaten, Die Killer Shrews, Sommersprossen, Der Alamo, Zwei ritten zusammen, Wie der Westen gewonnen wurde, Cheyenne Herbst, Verloren, Es war einmal ein Texas-Zug und vieles mehr. Ken Curtis starb am 28. April 1991 im Alter von 74 Jahren an einem Herzinfarkt.

Ken Curtis und sein Vermögen

Ken Curtis

Reinvermögen: 5 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 2. Juli 1916 - 28. April 1991 (74 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 1,83 m
Beruf: Schauspieler, Sänger, Filmproduzent
Staatsangehörigkeit: vereinigte Staaten von Amerika
Alle Nettovermögenswerte werden anhand von Daten aus öffentlichen Quellen berechnet. Sofern bereitgestellt, berücksichtigen wir auch private Tipps und Rückmeldungen der Prominenten oder ihrer Vertreter. Während wir fleißig daran arbeiten, sicherzustellen, dass unsere Zahlen so genau wie möglich sind, handelt es sich, sofern nicht anders angegeben, nur um Schätzungen. Wir freuen uns über alle Korrekturen und Rückmeldungen über den unten stehenden Button. Haben wir einen Fehler gemacht? Senden Sie einen Korrekturvorschlag und helfen Sie uns, ihn zu beheben! Senden Sie eine Korrektur Diskussion