Jimi Hendrix und sein Vermögen

Was ist Jimi Hendrix wert?

Jimi Hendrix und sein Vermögen: $ 150 Tausend

Jimi Hendrix und sein Vermögen: Jimi Hendrix war ein US-amerikanischer Musiker und Songwriter, der zum Zeitpunkt seines Todes ein Vermögen von nur 20.000 US-Dollar hatte, was nach Anpassung an die Inflation heute etwa 150.000 US-Dollar entspricht. Er starb ohne Willen, so dass sein gesamtes Vermögen von seinem Vater Al Hendrix geerbt wurde. Das Anwesen bot Al von 1970 bis 1974 ein bescheidenes Einkommen, bis ihn ein ehemals vertrauenswürdiger Familienanwalt davon überzeugte, alles, was mit Jimi zu tun hatte, für einen relativ kleinen (nicht genannten) Betrag zu verkaufen. Al verklagte den Anwalt später unter Berufung auf Interessenkonflikte, um die Kontrolle über das Anwesen zu behalten, da der Anwalt auch eine Beteiligung an der Firma besaß, an die Al 1974 verkaufen wollte. Bis 1994 hatte Jimi Hendrix einen Nachlass im Wert von 80 Millionen US-Dollar. Heute ist sein Nachlass 175 Millionen Dollar wert.

Jimi Hendrix wurde 1942 in Seattle, Washington, als Johnny Allen Hendrix geboren. In der Grundschule trug 'Johnny' einen Besen mit sich herum, damit er so tun konnte, als würde er Gitarre spielen. Schließlich erhielt Hendrix eine Ukulele und brachte sich selbst bei, wie man mehrere Elvis Presley-Songs spielt. Mit 15 kaufte er sich seine erste Akustikgitarre und gründete seine erste Band, die Velvetones. Bald darauf gab ihm sein Vater eine E-Gitarre. Hendrix trat 1961 nach zwei Run-Ins bei den Strafverfolgungsbehörden in die US-Armee ein. Ein Jahr später wurde er ehrenhaft entlassen, nachdem er für das Militär als ungeeignet eingestuft worden war. Bis 1964 nahm er seine Single 'Testify' mit den Isley Brothers auf und veröffentlichte sie, obwohl sie nicht an Fahrt gewann. In diesem Jahr stieg ein Gitarrenpart des Don Covay-Songs 'Mercy, Mercy' auf Platz 35. Bald verließ er die Isley Brothers und schloss sich Little Richard's the Upsetters an. Seine Single mit Little Richard landete auf # 92. 1965 gab Hendrix sein TV-Debüt mit der Band. 1966 wurde die Jimi Hendrix Experience geboren und gewann im Vereinigten Königreich mit drei Top-Ten-Hits, 'Hey Joe', 'Purple Haze' und 'The Wind Cries Mary', schnell an Boden. Es dauerte nur ein weiteres Jahr, bis Hendrix 'Popularität in den USA mit einem Auftritt beim Monterey Pop Festival anstieg. Sein letztes Studioalbum 'Electric Ladyland' führte die US-Charts an. Er wurde von Billboard zum Künstler des Jahres und von 'Rolling Stone' zum Performer des Jahres ernannt. Bis 1969 war er der bestbezahlte Entertainer der Welt und der Hauptdarsteller bei Woodstock. Hendrix starb ein Jahr später in London im Alter von 27 Jahren an Erstickung durch eine Überdosis Drogen. 1991 erhielt er einen posthumen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. 1992 wurde die Jimi Hendrix Experience in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Er gilt als einer der besten Gitarristen der Geschichte.

Jimi Hendrix und sein Vermögen

Jimi Hendrix

Reinvermögen: $ 150 Tausend
Geburtsdatum: 27. November 1942 - 18. September 1970 (27 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 1,8 m (5 Fuß 10 Zoll)
Beruf: Sänger, Songwriter, Plattenproduzent, Musiker, Gitarrist, Künstler, Musikproduzent, Unternehmer, Militäroffizier, Komponist
Staatsangehörigkeit: vereinigte Staaten von Amerika
Alle Nettovermögenswerte werden anhand von Daten aus öffentlichen Quellen berechnet. Sofern bereitgestellt, berücksichtigen wir auch private Tipps und Rückmeldungen der Prominenten oder ihrer Vertreter. Während wir fleißig daran arbeiten, sicherzustellen, dass unsere Zahlen so genau wie möglich sind, handelt es sich, sofern nicht anders angegeben, nur um Schätzungen. Wir freuen uns über alle Korrekturen und Rückmeldungen über den unten stehenden Button. Haben wir einen Fehler gemacht? Senden Sie einen Korrekturvorschlag und helfen Sie uns, ihn zu beheben! Senden Sie eine Korrektur Diskussion